Kurzbericht Sachsenmeisterschaft und Qualifikation für die „14. Deutsche Tandemmeisterschaft 2019“

Yeah, Sachsenmeister im Tandem 2019 unseres heutigen WinnerDreamTeams Hasterok/Drechsel.

Sachsenmeister 2019

55 Tandems starteten am  06. April in die Zwischenrunde der „14. Tandemmeisterschaft“ auf der Augustusburg und kämpften um den Titel zur Sächsischen Meisterschaft und um die Qualifikation zur Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft am 03. August in Bonn.

Mit unglaublichen 1.400 Punkten VORSPRUNG auf den Zweitplatzierten wurde unser Team Drechsel/Hasterok Sachsenmeister 2019 im Tandem. Glückwunsch Jungs – und äußerst bemerkenswert dabei ist die Titelansage seitens Kurti 24h davor 🙂 im Gruppenchat….. Zum Bedauern hat niemand die 20:200 Wette angenommen. Tja  Kurt, weiter sparen halt!

Sehr schön auch Platz 8 unserer Mannschaft Schubert/Zetzschke.

17.Teams durften sich am Ende über ein Weiterkommen freuen.

Qualifiziert vom Team Vier Wenzel sind:
Platz 1 – 8.054 Punkte – Stefan Hasterok / Kurt Drechsel
Platz 8 – 6.289 Punkte – Sabine Schubert / Wolfgang Zetzschke

Ergebnisliste Gesamtwertung

Ein Gedanke zu „Kurzbericht Sachsenmeisterschaft und Qualifikation für die „14. Deutsche Tandemmeisterschaft 2019““

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.